Disentis Sedrun Rheinquellregion

Geführte vielseitige Wanderungen - Oberalppass bis Gotthardpass

14.08.2020 - 15.08.2020 am Fr, Sa

Oberalppass bis Gotthardpass
2 Etappen des 4-Quellenwegs mit den Highlights Tomasee und Piz Giübin

Freitag, 14. August 2020
Individuelle Anreise zum Oberalppass / Treffpunkt: 9.00 h Bahnhof Oberalppass
Oberalppass 2044 m – Tomasee 2345 m – Val Maighels – Maighelspass 2421 m – Vermigelhütte 2042 m
ca. 5 Std. / ca. 900 Hm  ca. 860 Hm  / ca. 14 Km
Übernachtung Vermigelhütte SAC, inkl. Abendessen und Frühstück, Marschtee morgens

Samstag, 15. August 2020
Vermigelhütte – Sellapass 2712 m – Piz Giübin 2776 m – Gotthardpass 2091 m
ca. 5 Std. / ca. 850 Hm  ca. 800 Hm  / ca. 13 Km
Individuelle Heimreise

Teilnehmende max. 8 Personen
Anmeldeschluss 30. Juli 2020
Kosten Fr. 255.-- pro Person
Fr. 245.-- pro Person SAC-Mitglied oder Krankenkasse CSS-Mitglied
inbegriffen - Geführte 2-Tageswanderung in beeindruckender Landschaft der Gotthardregion
- 1 Übernachtung in Vermigelhütte SAC (Mehrbett-Zimmer, urchig)
- Abendessen und Frühstück
- Marschtee
- Wanderleitung mit vielen Informationen
- Organisation
Diverse Hinweise
Anforderungen mittelschwere Bergwanderung, Trittsicherheit, gute körperliche Verfassung für 2 Tageswanderungen à max. 5 Std. und 900 Hm Aufstieg täglich
Teilnehmerzahl max. 8 Gäste (ohne Wanderleitung)
Durchführung Die Tour wird nur bei sehr schlechter Wetterprognose (Dauerregen im Süden) abgesagt.
Touränderungen Liegt in der Kompetenz der Wanderleiterin, falls es kurzfristig
Witterungsprobleme geben sollte.
Zahlungstermin bis 31. Juli 2020
(Einzahlungsschein wird bei unterzeichnetem Anmeldetalon gesendet)
Verpflegung Mittagessen und Zwischenverpflegung aus dem eigenen Rucksack. In der Vermigel-Hütte kann ein Lunchpaket bestellt werden für den nächsten Tag. Marschtee in SAC-Hütte.
Empfohlene Ausrüstung Rucksack (30 – 35 lt), sollte nicht zu schwer werden.
Fester, knöchelhoher Wander- oder Bergschuh
Regenjacke, evt. Schirm
Bequemes Wandertenue, Faserpelzpulli
evt. Handschuhe und Mütze (kühl kann es immer sein)
Seidenschlafsack oder Einwegschlafsack mit Kopfteil (ein MUSS)
 Einwegschlafsäcke können in der Hütte gekauft und Kissenbezüge gemietet werden
Stirnlampe, Toilettenartikel (auf das Minimum beschränken)
Reservéwäsche (nicht zu viel)
Teleskop-Stöcke; Sonnenschutz (Hut, Brille, Crème).
Halbtax / SAC-Ausweis
Plastiksack für Abfall / schmutzige Wäsche
Persönliche Medikamente
Evt. Fotoapparat / Feldstecher
Corona-Regeln Bringe selber mit: Schutzmaske, Desinfektionsmittel, Handtuch, Kissenbezug
Hütte nur in gesundem Zustand besuchen
Abfall nimmst du wieder mit
Allgemeines Das Bewusstsein wecken möchte ich, dass wir als Gruppe unterwegs sind.
Solidarität und Rücksichtnahme wird dabei gross geschrieben.
Ich empfehle Anreise mit ÖV. Übernachtung auf Oberalppass oder Sedrun
möglich.

Geführte vielseitige Wanderungen - Oberalppass bis Gotthardpass

Information

Fr. 255.-- pro Person
Fr. 245.-- pro Person SAC-Mitglied oder Krankenkasse CSS-Mitglied

Offen für alle
Bitte Vorverkauf benutzen

Tickets

Gaby Schmid, Wanderleiterin BAW, Dreibündenstr. 84, 7000 Chur: 079 743 01 94: soldanella67@gmx.ch

Kontakt

7000 Chur

Telefon 079 743 01 94

E-Mail soldanella67@gmx.ch

Kontaktanfrage
Oberalppass
7188 Sedrun

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien