Disentis Sedrun Rheinquellregion

Dis da cuolm / Maiensässtage

Dis da cuolm / Maiensässtage

Das Leben auf dem «Maiensäss», in romanischer Sprache «si cuolm», gehörte für unsere früheren Bergbauern zu den schönsten Tagen im Jahr. Nach einem langen Winter kam endlich der Frühling. Unten im Tal war das Heu im Stall aufgebraucht, Mensch und Tier sehnte sich nach der Frühlingssonne und nach frischem Gras. Der richtige Zeitpunkt also, um mit Sack und Pack Richtung Maiensäss aufzubrechen. Im Melkkessel oben auf dem Maiensäss füllte sich eine reichhaltige, wohlschmeckende Milch. Glücklich diejenigen, die in der Gunst des Bauern standen und so in den Genuss kamen, vom frischem Maiensässrahm mit hausgemachtem Holzofenbrot und der Unbeschwertheit dieser Tage zu kosten. 

Unbeschwerte und glückliche Tage sind auch unser Motto.

Happy-days in der Natur, in frischer Höhe bei der Waldhütte auf Stagias. Dort erwarten Dich verschiedene Kreativwerkstätte mit Naturmaterialien. Wir kochen und backen unser Mittagessen auf dem Feuer, machen Bewegungsspiele und erzählen Geschichten. Dazu eine Schatzsuche im Wald und eine kleine Überraschung für jeden Hüttengast.

Und und und, was uns sonst noch alles einfällt.

Für Kinder von 6 - 13 Jahre

Abfahrt: ab Disentis Salaplauna via Curaglia mit dem Shuttlebus (5.-/Kind), zurück laufen wir den Weg runter an richtigen Maiensässen vorbei

Kosten inkl. Mittagessen: 48.- pro Kind

Anmeldung: bis jeweils am Vortag 12 Uhr unter info@agricultura.ch oder 079 689 77 06, Platzzahl ist beschränkt

Kontakt

Academia Vivian

c/o Center sursilvan d'agricultura
7180 Disentis/Mustér

info@agricultura.ch

www.agricultura.ch

081 936 48 00

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien